Hier im Laboratorum stellen wir unsere eigenen Regelerweiterungen für die Horus Heresy vor. Diese sollen dazu dienen, das Spiel reichhaltiger und abwechslungsreicher zu gestalten, neue taktische Optionen einzubauen, oder einfach die Vielfalt erweitern. Diese Regeln sollen in keinem Fall die existierenden Regeln ersetzen, sondern sind lediglich als Ergänzung zu sehen. Dabei habt Ihr immer die Auswahl, nach den offiziellen Regeln oder mit diesen alternativen Regeln zu spielen. Natürlich muss vor dem Spiel geklärt werden, für welche Einheit das alternative Regelsetting verwendet wird und für welche nicht.

 

Als Ausnahme zum Rest der Seite, sind die Regeln hier auf Englisch verfasst, um sich besser an das Original anzupassen.

Regel BannerMission Banner

Gerne nehmen wir euer Feeback zu den hier präsentierten Regeln entgegen.

 

Feedback bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder meldet Euch einfach in unserem Discord Channel in der Rubrik alternative-regeln.

 

 Banner Regeln

 

Passend zum Release unseres Storm Eagle Transport präsentieren wir Euch außerdem einen Rite of War, welcher perfekt auf ihn zugeschnitten ist (aber natürlich auch ohne ihn gespielt werden kann). Die Aerial Attack Force erlaubt es, dass auch "viele Flieger" endlich ein valides Thema für eine Armee der Astartes sein kann!

 

Download

 

 Banner Regeln

 

Die Horus Heresy ist von Forgeworld auf Spiele ab 2000 Punkte ausgelegt worden. Nicht immer aber, hat man die Zeit (oder vielleicht sogar die Armee), um Schlachten in dieser Punktegröße zu schlagen; und je weiter man sich von den angedachten 2000 Punkten entfernt, umso mehr treten in Spielen gewisse Probleme mit einigen Einheiten auf. Genau hier kommt unser Incursio Detachment ins Spiel!

 

Download

Banner Thunderer

 

 

Der Leman Russ ist ein vielseitiger Panzer, welcher schon seit den frühesten Tagen (sowohl im Hintergrund, als auch in den Armeelisten) Teil der imperialien Streitkräfte ist. Verschiedene Organisationen des Imperiums verwenden ihn in nahezu allen denkbaren Umgebungen und auch wenn die Astartes vielleicht spektakulärere Fahrzeuge ihr eigen nennen können, kaum eines von ihnen verfügt über die gleiche Kombination aus Verlasslichkeit, Feuerkraft und Stabilität wie der Leman Russ.

Mit diesem Artikel hier wollen wir ein paar der Ungleichheiten zwischen den vielen Varianten addressieren und zugleich einen Cousin, den Thunderer, für Euch in die Horus Heresy holen.

Banner Land Speeder

 Lancea Land Speeder

Download

Pilum Attack Speeder

Cults 3D 

Mission Banner

 

In dieser Mission dreht sich alles um ein zuvor abgeschossenes Shuttle und seine wertvolle Fracht.

Während der Aggressor keine Ahnung hat, was er da eigentlich vom Himmel geholt hat (es muss wichtig sein, sonst würde die Gegenseite es nicht so verzweifelt bergen wollen), kann der Verteidiger nur mutmaßen, in welchem der Trümmerstücke die Ladung des Landungsbootes zu Boden gegangen ist...und in welchem Zustand sie sich befindet.

 

Download

Mission Banner

 

In dieser Mission dreht sich für den Angreifer alles darum, die gegnerische Kommando-Struktur auszuschalten.

Und weil organisierte Armeen die lästige Angewohnheit haben, so etwas im Notfall durch ad hoc-Beförderungen schnell auszugleichen, muss nicht nur der Kriegsherr eliminiert werden, sondern im Idealfall auch alle potentiellen Nachfolger und deren Berater.

 

Download

Mission Banner

 

Im Turnier des Krieges geht es nicht nur darum, seine Gegner möglichst effizient auszuschalten, es geht vor allem darum, es mit Stil zu tun.

In dieser symmetrischen Mission werden die fähigsten Kämpfer beider Seiten belohnt, wenn sie ihre Fähigkeiten miteinander messen, während Feiglinge in Schande von dannen ziehen müssen.

 

Download

Mission Banner

 

In einer Eskort-Mission ist es nicht das primäre Ziel, den Gegner auszulöschen (auch wenn dies sicher hilft), sondern eine Person oder einen Gegenstand in Sicherheit zu bringen.

Der Verteidiger wird hier daher mit mehreren Zielen betraut, die er durch die sich schließenden Reihen des Angreifers hindurch bringen muss, koste es was es wolle.

 

Download

Mission Banner

 

Während dieser Mission muss der Angreifer möglichst wertvolle Fracht erobern und halten bis sein Landungsschiff kommt, um ihn und seine Errungenschaften zu evakuieren.

Dabei muss er zwischen der größten Beute und der Gefahr, die diese mit sich bringt abwägen, um am Ende nicht mit leeren Händen (und einer zerschlagenen Armee) heimzukehren.

 

Download