DeathGuardArmy

Hallo, mein Name ist Stefan und ich habe irgendwann, ich erinnere mich gar nicht mehr genau wann, mit Modellbau begonnen. Aber schnell stellte ich fest, dass man mit den Figuren nicht so richtig etwas anfangen konnte, außer sie in die Vitrine zu stellen - das war mir zu wenig. In einem Laden sah ich dann zum ersten Mal eine Box Warhammer Fantasy Skaven Klanratten. Ich kaufte sie mir und baute diese als Schachfiguren zusammen. Damals war mir nicht ganz klar, dass die Figuren zu einem eigenen Spielsystem gehörten. 

2001 mit dem Kinofilm, der Herr Der Ringe stieg ich dann mit der Grundbox "Die Gefährten" in das Warhammer Hobby ein. Bis heute habe ich immer noch meine Moria Goblin Armee, auch wenn ich sie mittlerweile schon komplett überarbeitet habe.

2006 sprang der Virus dann, mit der Grundbox "Kampf um Macragge", auf Warhammer 40.000 Figuren über. Es entstanden eine Tyraniden Schwarmflotte, eine Imperiale Armee, und auch ein kleiner Ausflug in das Fantasy Universum mit Skaven.

2011 entschied ich mich eine Chaos Space Marines Armee aufzubauen. Schön „vernurgelt“ sollte sie sein, aber im pre Heresy Farbschema. Schnell überzeugte mich ein Freund eine komplette pre Heresy Armee nach dem Regelwerk der Tempus Fugitives "The Age of the Emperor" zu bauen. Der Grundstein für meine Death Guard war damit gelegt.

2012 Mit dem Erscheinen des Buches "Betrayal" und dem Start unserer ersten Kampagne war dann alles perfekt. Seit dem bin ich von den Möglichkeiten, die das Regelwerk bietet gebannt und versuche meine Armee stetig auszubauen. Zwischendurch habe ich kleine Geländebau-Projekte eingeschoben und eine Milizen Armee ausgehoben. Aber der Haupt Focus ist und bleibt meine Heresy Death Guard. Dank des umfangreichen Regelbuches und den vielen Optionen kommt mir immer wieder eine neue Idee was der Truppe noch fehlt und wie ich sie ausbauen kann.

2020 Oben seht Ihr meinen Zwischenstand von 2020 (Leider fehlen auf dem Bild meine Landungskapseln - 18 an der Zahl)

2022 wird uns eine neue Heresy Edition bringen und meine Death Guard ist bereit weitere Kämpfer in ihre Reihen aufzunehmen...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.