Mission Banner

 

In dieser Mission dreht sich alles um ein zuvor abgeschossenes Shuttle und seine wertvolle Fracht.

Während der Aggressor keine Ahnung hat, was er da eigentlich vom Himmel geholt hat (es muss wichtig sein, sonst würde die Gegenseite es nicht so verzweifelt bergen wollen), kann der Verteidiger nur mutmaßen, in welchem der Trümmerstücke die Ladung des Landungsbootes zu Boden gegangen ist...und in welchem Zustand sie sich befindet.

 

Download

Mission Banner

 

In einer Eskort-Mission ist das primäre Ziel nicht, den Gegner auszulöschen (auch wenn dies sicher hilft), sondern eine Person oder einen Gegenstand in Sicherheit zu bringen.

Der Angreifer wird hier daher mit mehreren Zielen betraut, die er durch die sich schließenden Reihen des Verteidigers hindurch bringen muss, koste es was es wolle.

 

Download

Mission Banner

 

In dieser Mission dreht sich für den Angreifer alles darum, die gegnerische Kommando-Struktur auszuschalten.

Und weil organisierte Armeen die lästige Angewohnheit haben, so etwas im Notfall durch ad hoc-Beförderungen schnell auszugleichen, muss nicht nur der Kriegsherr eliminiert werden, sondern im Idealfall auch alle potentiellen Nachfolger und deren Berater.

 

Download

Mission Banner

 

Während dieser Mission muss der Angreifer möglichst wertvolle Fracht erobern und halten bis sein Landungsschiff kommt, um ihn und seine Errungenschaften zu evakuieren.

Dabei muss er zwischen der größten Beute und der Gefahr, die diese mit sich bringt, abwägen, um am Ende nicht mit leeren Händen (und einer zerschlagenen Armee) heimzukehren.

 

Download

Mission Banner

 

Im Turnier des Krieges geht es nicht nur darum, seine Gegner möglichst effizient auszuschalten. Es geht vor allem darum, es mit Stil zu tun.

In dieser symmetrischen Mission werden die fähigsten Kämpfer beider Seiten belohnt wenn sie ihre Fähigkeiten miteinander messen, während Feiglinge in Schande von dannen ziehen müssen.

 

Download