Wenn es um die Zone Mortalis geht, haben es mir vor allem Schlachten in Raumschiffen angetan. 

Caestus Angriff 3

Für solche Boarding Actions finde ich nichts epischer, als den Eintritt mit einer Caestus Assault Ram. Wie schon erwähnt wollte ich meine selbst gebaute Zone Mortalis mit Sonderfeldern versehen, um mich so vom Original abzuheben und trotz der geringeren Details für einen "Wow-Effekt" zu sorgen. Daher ist es naheliegend einen thematisch passenden Eintrittspunkt zu haben. Dieses Segment unterscheidet sich in der Form etwas von den Standard FW Segmente. Die eine Wand ist direkt an der Kante des Segments, was unüblich ist. Ich habe das Segment an der Rückseite auch "nur" schwarz bemalt, so dass es ausschließlich am Rand des Spielfeldes eingesetzt werden kann; dies ist sowohl spielerisch sinnvoll, da die Aufstellungszone immer vom Rand aus gemessen wird, als auch geschickt für die Caestus Assault Ram, da ich somit nur die Spitzen an der Front benötigte und keine komplette Caestus.

Caestus Angriff 1

Ich habe mir eine Caestus Assault Ram von einem Freund ausgeliehen, da ich zu diesem Zeitpunkt noch keine eigene hatte und mit etwas Plastikkard dann die zwei Abteilröhren nachgebaut.

Das Zerstörte Segment war recht einfach zu bauen. Um die geschmolzenen Armaplast-Platten dazustellen hab ich mit Apoxie von Aves lange Tropfen geformt und diese dann Stück für Stück um das Eintrittsloch gesetzt. Die obere Spitze der Tropfen habe ich dann mit etwas Wasser und einem Silikonpinsel mit der Mauer verblendet.

Caestus Angriff 2

Mit der Airbush wurden dann die Leuchteffekte aufgespeüht. Als kleine Homage für das Ausleihen der Caestus Assault Ram von meinem Freund hat er diese auch in seinen Legionsfarben bemalt. Damit hatte er in meiner Zone Mortalis immer seinen eigenen Assault Entrance Point.